Tennis Pesch
Bild "Home:tennis-pesch_logo_200.jpg"

Am Wald 50
40789 Monheim

Tel. (0 21 73) - 94 20 84
Fax (0 21 73) - 94 20 83

tennis.pesch(at)freenet.de
www.tennis-pesch.de

Preise


Jahresabonnenment

Wir bieten denjenigen Kunden/innen, die sich entschließen, für das ganze Jahr zu buchen, eine Ermäßigung des Preises der Wintersaison.
In Zahlen ausgedrückt heißt das, dass das Winterabo für Jahreskunden/innen 32 Euro billiger ist als für diejenigen, die nur im Winter buchen.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Stunden im begehrten  Abendbereich, zwischen 17.00 und 20.00 Uhr, für Jahreskunden/innen freigehalten werden.

Saisonabonnement

Für die Winter- und Sommersaison können jeweils Einzelabonnements gebucht werden.

Einzelstunden

Ganzjährig ist selbstverständlich auch eine Einzelstundenbuchung möglich.
Nach telefonischer Absprache können Sie spontan auf den Plätzen spielen, die für die gewünschte Zeit noch frei sind.
Um gerade in der Wintersaison noch eine zeitlich attraktiv gelegene Stunde zu bekommen, empfehlen wir ein Abonnement. Bei allen genannten Möglichkeiten empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung!

In den Preisen ist das Licht enthalten (zwei Lichtbänder); ein drittes Lichtband kann auf allen drei Plätzen  zugeschaltet werden. Die Sommersaison beginnt am 1. Mai und die Wintersaison am 15. September.

Preise in der Sommersaison

Montag bis Freitag
08.00 - 14.00 Uhr Einzelstunde 10,00 € Abo 200,00 €
14.00 - 16.00 Uhr Einzelstunde 11,00 € Abo 220,00 €
16.00 - 22.00 Uhr Einzelstunde 14,50 € Abo 290,00 €

Samstag und Sonntag
09.00 - 22.00 Uhr Einzelstunde 14,50 € Abo 290,00 €

Unser besonderer Service: Wenn Sie anmelden, dass Stunden in Ihrem Abonnement (Winter und Sommer) ausfallen, können sie diese nachspielen!

Preise in der Wintersaison

Montag bis Freitag
8.00 - 14.00 Uhr Einzelstunde 13,00 € Abo 400,00 €
14.00 - 16.00 Uhr Einzelstunde 15,00 € Abo 448,00 €
16.00 - 22.00 Uhr Einzelstunde 21,00 € Abo 624,00 €

Samstag
8.00 - 22.00 Uhr Einzelstunde 16.00 € Abo 512,00 €
Sonntag
8.00 - 22.00 Uhr Einzelstunde 15.00 € Abo 464,00 €

Preise Jahresabo

Jahreskunden/innen erhalten auf die Wintersaisonpreise einen Preisnachlaß von 1,00 € je Stunde.

Lichtband

Das dritte Lichtband wird über einen Münzautomaten zugeschaltet und kostet 1 €.



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Tennishalle Pesch, Am Wald 50, 40789 Monheim

Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ist die Hallenordnung, die im Vorraum der Tennishalle aushängt und im Internet auf dieser Seite hinterlegt ist.

Die Einhaltung der Hallenordnung ist verbindlich, die Nichteinhaltung kann zum Ausschluss vom Tennisspiel und Hallenverbot führen.
Die Tennishalle kann grundsätzlich von jedem zum Zwecke des Tennisspiels gemietet werden. Eine Mitgliedschaft in einem Tennisverein oder sonstigem Sportverein ist nicht erforderlich.
Die Nutzung der Tennishalle geschieht in Eigenverantwortung und auf eigene Gefahr und setzt die Anerkennung der AGB verbindlich voraus.
Wenn die telefonische, mündliche oder per mail getätigte oder schriftliche Anmeldung von der Hallenleitung entgegengenommen und bestätigt wird, gilt/gelten die Hallenstunde(n) als gebucht und sind auch dann zu bezahlen, wenn nicht gespielt wird, es sei denn, mit der Hallenleitung wird einvernehmlich eine andere Vereinbarung getroffen.

Gutscheine behalten ihre Gültigkeit entsprechend der vereinbarten Fristen. Nicht gespielte Stunden werden nicht rückvergütet.
Die Bezahlung hat grundsätzlich vor Spielbeginn zu erfolgen. Einzelstunden können auch nach Ende der Stunde bezahlt werden.
Die Abogebühren sind  spätestens 3 Wochen vor der ersten Spielstunde in voller Höhe zu bezahlen. Nicht gekündigte Abo´s behalten ihre Gültigkeit auch für die kommende Saison ohne weitere Bestätigung, sofern keine anders lautende schriftliche Vereinbarung über die Gültigkeit getroffen wurde.
Bei Gebührenerhöhungen hat der Abo-Inhaber ein Kündigungsrecht bis 4 Wochen nach Bekanntgabe der Gebührenerhöhung.
Eine Gebührenerhöhung ist durch Aushang im Vorraum der Tennishalle mindestens 2 Wochen vor dem Ende der Wintersaison deutlich erkenntlich zu machen.
Eine Gebührenerhöhung während der Saison ist für Abo-Inhaber ohne Auswirkung.
Die Wintersaison beginnt am 15. September, die Sommersaison beginnt am 1. Mai.
Kündigungen bedürfen zur Vermeidung von Streitigkeiten der Schriftform
und werden von der Hallenleitung bestätigt.
Die Tennishalle Pesch haftet nicht bei Spielausfall durch höhere Gewalt. Ist die Tennishalle länger als 6 Wochen nicht spielbereit, so steht dem Abo-Inhaber ein außergewöhnliches Kündigungsrecht zu.


Nach oben